Rohmaterial

Rohstoff Ziegel

Kein guter Ziegel ohne guten Ton. Die Tongruben von De Rijswaard befinden sich daher nur dort, wo der feinste und reinste Ton gewonnen werden kann.

Der Westerwald in Koblenz ist ein solches Gebiet, aber auch beispielsweise die Überschwemmungsgebiete der großen niederländischen Flüsse. De Rijswaard extrahiert seinen Ton bewusst aus verschiedenen Extraktionsbereichen, so dass ein homogener Rohstoff hergestellt werden kann. Zum Teil garantieren wir Kontinuität in Farbe und Form. De Rijswaard verwendet drei Arten von Ton: bronzebraunen (Kalk) Ton für die Herstellung von gelben Steinen, rotbrauner (Eisen) Ton für rot gefärbte Steine und natürlichen Ton für einen natürlichen farbigen Stein.

Kübult

Der ausgegrabene Lehm wird über das Wasser transportiert und über den eigenen Hafen von De Rijswaard zum Lehmdamm transportiert.

Dieser Buckel wird Schicht für Schicht angehoben. Die "Additionssumme" der verschiedenen Tonschichten bestimmt die endgültige Zusammensetzung des Tons. Dieses Rezept wird durch interne und externe Testbohrungen genau überwacht. Wenn der Tonschlamm die vorgegebene Qualitätsstufe erreicht, wird der Ton diagonal (dh von allen Schichten) abgebaut und dem Produktionsprozess zugeführt.

transport
transport