Fugenformen

Die Fuge ist ein wichtiger Aspekt bei einem Bauwerk. Außer der Fugendicke und der Fugenfarbe, mit der Sie im Anschluss ausgiebig experimentieren können, ist auch die Form der Fuge ausschlaggebend für das letztendliche Gesamtbild des Bauwerks.

Nachfolgend möchten wir Ihnen anhand einiger Querschnitte einen Überblick über die gebräuchlichsten Fugenformen vermitteln.

Bündige Fuge

Bündige Fuge

Hohlfuge

Hohlfuge

Vorstehende, glatte Fuge

Vorstehende, glatte Fuge

Schattenfuge

Schattenfuge

Schnittfuge

Schnittfuge

Leicht vertiefte Fuge

Leicht vertiefte Fuge

Vorstehende, voll gebürstete oder gekämmte Fuge

Vorstehende, voll gebürstete oder gekämmte Fuge

Runde, geklopfte Fuge

Runde, geklopfte Fuge

Vertiefte Fuge

Vertiefte Fuge